Publikationen

Seit mehreren Jahren schreibe ich Fachbücher oder veröffentliche sie als Herausgeber, in denen es sich im weitesten Sinne um das Thema Garten handelt.

Zu den ersten Themen gehörte die Architektur von Wintergärten, den gläsernen Anbauten, wobei sich alles um die Bauweise, die Bauphysik, Technik und Einrichtung, also das Mobiliar und die Bepflanzung, drehte. Danach folgten die echten Gartenthemen wie „Terrassen & Sitzplätze“ (Callwey Verlag), „Gärten – Die neue Sinnlichkeit“ (mit Sabine Wesemann, DVA Verlag) und „Die neuen Teiche, Bäche, Pools (Callwey Verlag), in den USA erschienen unter dem Titel „Creating Ponds, Brooks, and Pools“ (Schiffer).

Beststeller wurden das Buch „Wohnräume unter Glas – Der Wintergarten“ (Callwey Verlag) und der Klassiker „Der Garten meines Vaters Karl Foerster“ (DVA Verlag), den ich als Herausgeber begleitet habe. Im Becker Joest Volk Verlag erschienen gleich mehrere Titel wie „Moderne Gartengestaltung“, „Exklusives Gartendesign“, „Neues Design für kleine Gärten“ und „Mediterranes Gartendesign“ (mit Sabine Wesemann). Zuletzt veröffentlichte ich „Garten-Aspekte“ (BLV Verlag) und „Die Geheimen Gärten von Hamburg“ (DVA Verlag).

Regelmäßig erscheinen meine Beiträge in dem hochwertigen Magazin Gartendesign Inspiration (Forum Verlag), zuletzt in der Ausgabe 01/2017 das Titelthema „Symmetrie“ und in der aktuellen Ausgabe 04/2017 die Reportage des ungewöhnlichen Galeriegartens Hauser & Wirth Somerset, Design: Piet Oudolf.

Im April 2017 veröffentlichte das Rotary Magazin meinen Beitrag über Dachgärten mit dem Titel „Lieblingsort mit Weitblick“.